Freitag, 22. Juli 2016

Aus der Versenkung...

Lange lange ist´s her dass ich meinen Blog gefüttert habe.
Sooo viele Emails erreichten mich auf meinen letzten Post.
Herzlichen Dank für eure Glückwünsche
 zu Oskars´Geburt,
eigenen Erfahrungen mit Frühchen und Tipps!


Mittlerweile ist der kleine Mann schon 5 Monate alt und
vollständig in unserem Familienalltag angekommen.
Wir müssen zwar noch oft in die Klinik aber die Prognosen sind gut,
bisher entwickelt er sich toll und auch das Spritzen jeden Abend
fällt uns nicht mehr ganz so schwer wie am Anfang.
Das wird alles !!! Die Großen erfreuen sich an
unserem Sonnenschein
und sind zum Glück kein Stück eifersüchtig.

Zum Nähen komme ich hin und wieder mal....
Einige Sachen sind fertig, ich werde sie euch nach und nach zeigen.
Viele Sachen habe ich für andere kleine Kämpfer gemacht
und sie bei unseren Klinikterminen an die Mamas verschenkt
oder an die schon Entlassenen per Überraschungspost verschickt ;)
Wenn jemand so viele Wochen und Monate in der
Klinik verbringen muss und um sein Baby bangt brauch
es manchmal einfach eine kleine Aufmunterung:)

Den Anfang machen wieder wunderschöne Namenskissen:)
Ich näh sie einfach so gerne und jedes Mal entsteht
 Stück für Stück ein einzigartiges Unikat!
Hier eine kleine Auswahl.....







Aber ich hab auch andere schöne Dinge gewerkelt....
ein paar neue Schnitte ausprobiert....
Nach du nach bekommt ihr sie zu sehen.
Und auch der Umbau nimmt Form an,
die neuen Kinderzimmer zeig ich euch auch noch:)

Sonnige Grüße,
Äääännie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen