Montag, 28. Juli 2014

Pimp mei Einkaufsbeutel

Lustige Beutelchen gibts heuer für unsere
Kernzeitbetreuerinnen,
gefüllt mit Nervennahrung :))



und ein anderer geht morgen als 
Überraschung auf Reisen.
Ich hoff der Empfänger freut sich:))



Tschüssi und bis bald!!!
Äääännie

Mittwoch, 23. Juli 2014

Zum Abschied...

Morgen verabschieden wir Mos´ Klassenlehrerin mit einem
kleinen Klassenfest.
Da wir sie erst 1 Jahr hatten und nicht wissen ob
wir sie doch evtl. behalten bis zum Ende der Grundschulzeit
wollten wir Eltern ihr doch eine Kleinigkeit schenken.

Es darf nicht zu groß sein, nicht zu teuer,
aber doch etwas zum Andenken.
Etwas was sie an die Kinder denken lässt,
im besten Fall etwas selbst gemachtes
als irgend ein Gutschein.
Ich find das irgendwie unpersönlich.

Also hab ich mich mit Mo hingesetzt,
er hat Namen geplottert,
Stoffe ausgesucht und viel geholfen.

Fertig ist das DANKE-Kissen:))

Ich denke es wird ihr gut gefallen!

Und eeeendlich durfte ich mal wieder ein
Namenskissen für einen Jungen machen:)

Bis bald,
Äääännie


Montag, 21. Juli 2014

Traumhochzeit

Am Wochenende waren wir das erste mal alleine weg...
....ohne Kinder...
...das erste Mal seit über 8 Jahren...

Wir waren auf ne Hochzeit in Prerow eingeladen.
Von hier im Süden sind das Schlappe 800 Km.
Also Freitag Kids zu Oma&Opa gebracht.
Auch das erste Mal,was war ich nervös.

Ich bin eigentlich keine Glucke,nur ein bisschen
aber so weit waren die Mäuse noch nie von uns beiden getrennt.
Sie hatten jede Menge Spass und wir mal Zeit für uns:)))

Ich kann euch sagen,das war sooo eine traumhafte,
perfekte  und romantische Hochzeit.
Viele Gäste,viel Familie,lecker Esssen und Trinken,
perfektes Wetter,tolle Reden,
der geilste DJ ever..:)
endlose Freudentränen und ein wunderschönes Brautpaar!

Liebe Claudia,
lieber Rene,
wir freuen uns diesen tollen,unvergesslichen Tag mit euch 
verbracht zu haben und
wünschen euch für eure gemeinsame Zukunft alles
erdenklich Gute!!!!

Leider hat mir die Kellnerin beim Flirten ein Glas Bier übergekippt.
Hatte ne ordentliche Fahne ohne was getrunken zu haben...
ich war nur froh dass es kein Rotwein war!?


Ich durfte auch etwas beisteuern.
Ich hab in Absprache mit der Braut das Ringkissen genäht.
Mit Borte,Samtbändern und Perlen in versch. Größen.
Ist ein richtig edles Kissen geworden.
Dazu gab es noch ein doppellagiges Einstecktuch für den Bräutigam.

Da sich die Beiden Geld zur Hochzeitsreise gewünscht hatten ,
haben wir natürlich ein genähtes Geschenk mit Füllung übergeben:)
Ein Pärchenkissen mit den beiden Radlern.

Bevor wir unsere Schnuckis am Sonntag wieder abgeholt haben 
ham wir die Zweisamkeit noch etwas am
 Strand von Zingst genossen.

Federballspielen is erlaubt !!!

 Bei gefühlten 60 Grad im Auto und etlichen
 Staus gings dann wieder heim.

Heut wird nicht genäht!!!
Bis Bald,
Äääännie


Montag, 14. Juli 2014

Taschentag

...zum Geburtstag gibts heuer Taschen für die Damen:)

Eine für Mo´s Freundin 
zum 8.Geburtstag


Eine für Lotte´s Erzieherin...


...und eine hab ich mir selbst gegönnt:)

Schnitt: Josipa von Gretelies,
hab mal  eine mittlere Größe genäht,
da im Schnitt klein & Groß enthalten sind
und ich ja selbst schon ein paar hab :)))

Äääännie

Samstag, 12. Juli 2014

Bunte Kissenschlacht...

...können wir jetzt machen:)

Hatte in ner Überraschungstüte von
Stoff&Stil aus Dänemark
einen herrlichen Retro-Stoff.
Klar,daraus mussten Kissen werden.

Meine Kids ham sich schon fleißig ausgetobt:)

und da ich schon mal im Kissen-Näh-Fieber war
hab ich für eine liebe Neukundin 
ein Namenskissen zur Taufe gemacht.


und für eine liebe Omi wurde noch ein 
schönes Kuschelkissen zum 
60.Geburtstag bestellt

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und hoff dass 
unsere Jungs morgen den 4.Stern holen können!!!!

Lotte jubelt schon mal fleißig mit...

.
Bis Bald,
Eure Äääännie

Mittwoch, 9. Juli 2014

Herzlich Willkommen!!!

...liebe kleine Federica!!!!


Liebe Freunde haben eine kleine Tochter bekommen.
Natürlich musste da ein Namenskissen her!!!


Dazu noch ein Schnullertuch mit Jerseyknotentuch
 und vielen Bändchen zum Fühlen


Wir wünschen euch alles Liebe für euren weg zu dritt!!!!

Montag, 7. Juli 2014

Herzig !!!

Heute muss ich mal wieder schwärmen:))

Ich hab ein Freebook ausprobiert und bin schwer begeistert!!!
Erst letzte Woche kam der schicke Schäfchenstoff aus
Gundulas´ Stoffwelten ins Haus geflattert.
Karli hat ihn sich gleich geschnappt und ich wußte
das wird ein Kleidchen mit Pünktchen :))

Das Herzgewand is so ein toller Schnitt und das auch noch
 for free!!!!
Die Anleitung ist super easy erklärt,der Schnitt schnell geklebt.
Es sind nur 3 Teile:)
da dauert das Stoffe aussuchen wesentlich länger!

Hier ist das fertiges Teilchen "mit Herz"


Man kann es wie beschrieben auch als Wendekleid nähen,
aber ich steh ja so auf Unterkleid:)
Ich säume das Oberkleid
,mach das Unterkleid etwas länger,
Schrägband dran und mit Zickzackstich
wird ein Gummiband innen angenäht.
Das bauscht dann schön auf...
Mach ich bei meinen Röcken jetzt auch immer öfters.
Das ist  dann quasi der "Gemogelte Petticoat":)))


Sieht angezogen total schnuckelig aus,
aber das Kind hatte kein Bock auf Foto-Session!?