Dienstag, 22. September 2015

Lina - Liebe

Nachdem sich meine Tochter  über zu wenig
Kleidung in ihrem Schrank beschwert hat,
hab ich mir paar Mädelsstoffe und den
 Lina Schnitt von Kibado gekrallt und los genäht:)

DAS konnte ich nun wirklich nicht auf mir sitzen lassen!!!

 Einmal nur aus Interlock und dazu passender Leggins

 und einmal mit kuscheligem Punktesweat kombiniert.
Diese Kombi mit Bündchen in Petrol gefällt mir so gut,
sowas ähnliches wird ich mir auch nähen :)

und dann gabs noch eine Geburtstags-Lina
für eine kleine Maus zum 1. Wiegenfeste.
Seitlich mit Tasche für den Schnulli:)
 
Bis bald,
Äääännie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen