Donnerstag, 10. September 2015

Für Mädels

Ich muss ja wirklich zugeben,
dass ich meist für Mädels nähe.
Das liegt sicher auch daran dass es für die jungen Damen oft
eine viel größere Stoffauswahl gibt.
Wobei ich mich im Moment auch stark
 nach Unisex-Stoffen umseh:)
Auch wenn wir (noch) nicht  wissen was unser drittes Kind wird,
die Farbe GRÜN hat sich schon jetzt in meinem Kopf festgesetzt:)

Aber auch schnittmäßig überwiegen hier
Kleidchen und Tuniken in meiner Kiste:)

Heute zeig ich euch mal nur Mädelssachen...
 
             
                        Cordkleidchen "CELINA" von Farbenmix


Natürlich kann man sich bei den Namenskissen
immer schön mit mädchenhafte Stoffen austoben,
aber oft gibt's auch Pinkverbot:)
 

Gerade heute ist ein schlichtes Loop-Beanie-Set fertig geworden.
Da das kleine Geburtstagsmädchen rote Haare
 hat fällt pink/rosa leider raus.
Aber bei grauem Nicky mit dezentem rosa Akzent geht das schon:)
Da kann der Herbst kommen!!!

Morgen zeig ich euch was für Jungs:)
                     Guts Nächtle,
           Äääännie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen