Montag, 22. September 2014

Madämchen

Am Wochenende plagte uns der Würfelhusten 
und nachdem ich nicht mehr liegen konnte,
hab ich heut Nacht mal wieder genäht:)

3 Madämchen nach dem tollen Schnitt von FeeFee

2 fürs Lottchen ...in Gr.104/110

...mit Plotterbilchen ausm Sil´Store

...und das dritte in Gr. 98/104
 wird zum Geburtstag an unseren
Pilzfan MILA verschenkt:)


Da folgen noch einige -
ist der tollste Schnitt für den kalten Herbst.
Allerdings werd ichs nicht mehr mit Schrägband 
versäubern,denn das steht so ab.
Das nächste Mal gibts Jerseystreifen 
oder Bündchen dran.Wie macht ihr das?

Fehlen nur noch die passenden Leggins!!

                                   Schönen Wochenstart,
                     Äääännie

1 Kommentar:

  1. Hach echt toll. Den Schnitt habe ich schon 2 mal genäht und bin jedesmal begeistert. Tolle Beispiele. Gibst denn dazu länge Ärmel??? Ist mir gar nicht bewusst. ich habe es mit der Traube/ tropfen ausschneiden genäht und dann wird es vorn gebunden und steht nicht ab.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen