Sonntag, 10. August 2014

Liebster Award

Vor einiger Zeit wurde ich von der lieben Angela 
vom tollen Blog Gewandet nominiert.
Ganz herzlichen Dank dafür!!!


Mit diesem Award soll auf etwas unbekanntere Blogs (unter 200 Lesern )
aufmerksam gemacht
und bissl untereinander verlinkt werden.

Hier sind die Regeln:

- Verlinke, die Person, die dich nominiert hat.
- Beantworte 11 Fragen.
- Denke dir selbst 11 Fragen aus.
- Nominiere 11 Blogs (die unter 200 Follower haben).
Die nominierten Blogerinnen müssen über ihre Liebster Award 
Nominierung informiert werden.
Allen nominierten Blogerinnen werden zu guter Letzt 11 neue Fragen gestellt.
 (meine Fragen findet ihr am Ende dieses Posts)


Hier kommen erstmal meine Antworten auf Angela´s Fragen :)

  1. Wie geduldig bist du beim Nähen, auf einer Skala von 1-10?
Oh je ich bin von Haus aus recht ungeduldig,aber ich will oft dass etwas fertig wird.
Dann vergess ich schon mal die Zeit und näh bis tief in die Nacht.
Das Ergebnis soll möglichst perfekt werden,
 meine Ungeduld steht in der Skala dann wohl bei 8-9...

     2.  Jersey oder Baumwolle?

Am Anfang hab ich nur BW genäht,dann irgendwann Jersey .
Ich hatte immer unheimlich Respekt vor dem fluffigen Zeug,
aber nach einem langen  Kampf mit der Overlock und einigen Blogger-Tricks konnte 
ichs bändigen und näh nun zu 60 Prozent mit Jersey,40 Prozent Baumwolle.

     3.  Was hast du für eine Nähmaschine?

Ich hab seit fast nem Jahr die W6 5000 und bin super zufrieden.
Außerdem befinden sich noch die Overlock ,ebenfalls von W6 ,
und eine Privileg-Haushaltsmaschine in meinem Besitz:)


      4.  Was wolltest du schon immer mal nähen?

Mein größter Wunsch ist ein kunterbuntes ,toll sitzendes Petticoat-Kleid.
Ich hab alles da; Material,Schnitt...sogar nen Nähkurs-Gutschein,
aber meine Perfektion steht mir so im weg dass ich mich noch 
nicht getraut hab:)...zudem muss ich noch paar Kilo abspecken...

      5.  Wie viel Kg Stoff schätzt du sind in deinem Besitz?

Herrje... mein Mann würde sagen viel zu viel...

einige Kunden,die mich im Nähstübla besucht haben
 denken sicher ich bin irre...
aber wenn ich mich so in der Bloggerwelt umseh bin ich nicht allein:)))
Demnächst räum ich unser Schlafzimmer wieder um und gönn mir
 nen übersichtlichen Stoffschrank!!!

      6.  Was ist dein Lieblingsschnittmuster?

Das gibt es viele...
Für mich Amy von Farbenmix(ich hab mindestens 8 Röcke)

fürs Lottchen Amelie von Farbenmix,da man die Tunika für jede
 Jahreszeit nähen kann
und für meinen Großen HoodHoody mit Raglanärmeln von FeeFee.
Endlich mal ein Schnitt für dünne Kinder,der perfekt sitzt!!!

       7.  Was inspiriert dich?

Definitiv meine Kids und mein Gemütszustand!
Je schlechter es mir geht,desto bunter werden meine Sachen.
Ne "Grundbuntheit" gehört aber immer dazu:))

       














          8.  Was magst du lieber Sonne oder Gewitter???

SONNE!!!!Ich bin ein Junikind und liebe den Sommer!!!


          9.  Wenn du 1000 Euro spontan ausgeben könntest, 
               was würdest du kaufen?  

Wahrscheinlich erstmal Geschenke für liebe Menschen und 
dann ein bisschen "Stoff" zum Glücklichsein:))

           10.  Wo würdest du am liebsten leben?

Unser Leben hier in der Umgebung ist schon das was ich immer wollte,
aber wir fühlen uns auch pudelwohl im Norden.
Schweden war unser bisher tollster Urlaub!!!

Schon die Ärzte wussten es....

11.  Was ist das Größte für dich?

Gesundheit und Seelenfrieden mit meiner kleinen Familie!!!

Ich hoff ich hab euch nicht gelangweilt:)

Hier kommen nun meine Nominierungen:

2.  Elli
6.  jillyfant
8.  Mussipitz
11.  by Keksie

Nun denn,auf zum Fragen beantworten:

1. Seit wann nähst du?
2. Wie bist du zum Nähen gekommen?
3. Kannst du auch ohne "Handarbeit" in Urlaub fahren?
4. Trägst du auch selbst "Genähtes"?
5. Schlicht oder extrem bunt?
6. Was magst du an dir?
7. Was hasst du an dir?
8. Was brauchst du wie die Luft zum Atmen?
9. An was nähst du gerade?
10. Was war dein tollstes Werk?
11. Wenn du 3 Wünsche frei hättest?

Ich wünsche euch einen bunten Sommer!!!
Äääännie








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen